Terrassen/Wege


"Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas Schönes bauen!"  Erich Kästner

Naturstein

beton

Klinker

Holz



Der richtige Belag für Terrassen und Wege ist ein wichtiger Bestandteil bei der Gestaltung jedes Hausgartens.

Wir verwenden dazu gerne Natursteine neu oder gebraucht, die sich durch ihre hochwertige und harmonische Optik in fast jeden Garten einfügen lassen.


Klinker findet man sehr oft bei bäuerlichen Anwesen.

 


Porphyr-Bruchplatten auf Splitt verlegt, Fugenbreite max. 2cm, verfugt mit Epoxitharz.


Immer häufiger sind Terrassen aus Holz oder WPC gefragt.


Als Fachbetrieb legen wir Wert auf sorgfältigste und langlebige Verlegung und Verfugung der Beläge. Der richtige Unterbau ist besonders wichtig, um ein späteres Absacken des Belages zu vermeiden.


Ein Betonpflaster in Naturstein-Optik bietet sich bei größeren privaten Hofflächen an.


Bei langen Zufahrtswegen, großen Hof- oder Industrieflächen, die praktisch und belastbar sein müssen, wird meist Betonpflaster verwendet.

Man kann aus vielen Industrie-Pflasterarten wählen, die auch mit einer Pflaster-Verlegezange verlegt werden können.